Anpassung und Funktionsweise des NMS Clips

Anpassung des NMS-Clips

Ohne Clip
Mit Clip

Wie funktioniert der NMS-Clip?

 

Der NMS-Clip hat im Prinzip die Wirkung einer Protrusionsschiene, die den Unterkiefer geringfügig nach vorne schiebt und dadurch eine Straffung des gesamten Mund- und Gaumenbereichs bewirkt.

 

Der Vorteil des NMS-Clips besteht darin, dass er nicht so groß und teuer ist wie die üblichen unkomfortablen Protrusionsschienen.  Der NMS-Clip ist wesentlich kleiner und angenehmer zu tragen, da er nicht das gesamte Gebiss abdeckt und es nicht zum schmerzhaften Beißen auf den Fremdkörper im Mund kommt, wie es bei einer Schiene oft geschieht.

 

Der NMS-Clip hält die Zähne statt dessen soweit auseinander, dass ein Knirschen verhindert wird.

Durch schlaffe Muskulatur in Zunge und Gaumen verengen sich die oberen Atemwege. Das lästige Schnarchgeräusch entsteht, weil Gaumensegel und Zäpfchen bei jedem Atemzug flattern

Der NMS-Clip hilft: Er zieht den Unterkiefer leicht nach vorne und strafft so den gesamten Mund- und Gaumenbereich. So sind die Atemwege frei, und Schnarchen kann verhindert werden.

Was verursacht Schnarchen?

 

Schnarchen ist ein weit verbreitetes Leiden, das insbesondere durch eine Verengung der oberen Atemwege 

verursacht wird, die in der Erschlaffung des Zungenmuskels begründet ist.

 

Normalerweise atmet der Mensch durch die Nase. Dabei passiert die Atemluft den Weg von der Kehle in die 

Lungen lautlos und ungehindert. Beim Schnarchen jedoch verengen Fettgewebe, die Mandeln oder Polypen 

den ungestörten Durchgang. Dies verursacht Vibrationen des weichen Gaumens der Racheneingangssäulen, 

dessen Symptome eben die Schnarchgeräusche sind. Sollte die zur Verfügung gestellte Sauerstoffmenge über die Nasenatmung nicht ausreichend sein, muss eine ausreichende Sauerstoffversorgung über die Mundatmung 

gewährleistet werden.


Hierdurch wird das Schnarchrisiko erheblich erhöht.

 

Begünstigt wird das Schnarchen vor allem durch Übergewicht, Alkoholkonsum, Rauchen, durch Schlaftabletten und Beruhigungsmittel.

 

Knirschen

 

Jetzt auch als Hilfe gegen Bruxismus (Reiben, Knirschen, Aufeinanderpressen der Zähne) getestet!


Das nächtliche Knirschen, Pressen, das starke Zusammenbeißen der Backenzähne hat jetzt ein Ende.

Viele Probleme, die durch das nächtliche Zusammenpressen verursacht werden, wie Nackenschmerzen, Schmerzen 

bei sonst gesunden Zähnen, Abnutzung und Frakturen von Zähnen und Füllungen können durch den NMS-Clip vermieden werden.

Ebenso mögliche Folgeerkrankungen wie Migräne und Spannungskopfschmerzen.

 

Übrigens: Man schätzt, dass 80% aller Erwachsenen Probleme mit dem Knirschen haben!

Kontraindikation

 

Gibt es Gründe, den NMS-Clip nicht zu nutzen?

 

* Mittelschwere bis schwere obstruktive Schlafapnoen und Schlafapnoen anderer Genese sind nicht mit dem NMS-Clip therapierbar
* Für Prothesenträger (herausnehmbarer Zahnersatz im Schneidezahn-Bereich) ist der Clip nicht geeignet
* Kurze klinische Kronen ohne eine ausreichende Retention, stark gelockerte Zähne und ausgeprägte
* Dysgnathien können einen erfolgreichen Einsatz verhindern
* stark verschachtelte und gekippte Zähne mit unter sich gehenden Bereichen können die Inkorporation erschweren oder verhindern

* Sollten sie unter Dysphagie (Schluckstörungen) leiden, setzen sie sich zuerst mit Ihrem Arzt oder Zahnarzt in Verbindung.

Korrekt geklebte bzw. zementierte Verneers, Kronen und sonstige Zahnersätze stellen kein Problem für den Einsatz des NMS-Clips dar.

 

Im Zweifelsfall fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Zahnarzt.

Produktvergleich

 

Natürlich gibt es weitere Methoden beziehungsweise Anti-Schnarch-Mittel wie Kopfbandagen, Nasenklemmen, Halsbänder, Rachenkanülen, Rückenlageverhinderer, Schnuller oder Brillen. Deren Wirksamkeit ist jedoch zweifelhaft, da sie die optimistischen Versprechungen der Anbieter oftmals nicht erfüllen und somit ihr Geld nicht wert sind.

 

Hier eine kleine Auswahl:

 

Nasenstück

Funktionsweise: Übt einen leichten Druck auf die Nasenscheidewand aus, erleichtert das Atmen durch die Nase.
Meinung der Experten: Unwirksam, rutscht im Schlaf leicht aus der Nase.

 

Unterkieferprotrusionsschiene (vom Zahnarzt)

Funktionsweise: Bewirkt eine Vorverlagerung des Unterkiefers und damit die Öffnung der Atemwege.
Meinung der Experten: hohe Wirksamkeit, sehr gewöhnungsbedürftig und teuer (ca. € 600,– bis € 1.200,–)

 

im Internet angebotene Antischnarch-Schienen
Funktionsweise: Wirken wie Boxerschutz, lassen meist nur Nasenatmung zu, Mundatmung kaum möglich. Da der gesamte Zahnbogen bedeckt ist, wird aufgrund des Fremdkörpergefühls oft fester zugebissen, wodurch Schmerzen und Verspannungen auftreten können.
Meinung der Experten: Eingeschränkte Wirksamkeit, schlechter Tragekomfort.

 

Mundstück – Anti-Schnarch-Löffel
Funktionsweise: Ein dem Gaumen angepasster Löffel und eine spezielle Paste verhindern, dass die Zunge während des Schlafes nach hinten rutscht und die Atmung einschränkt.
Meinung der Experten: Wirksamkeit unbewiesen, stört wahrscheinlich.

 

Elastische Rachenkanüle
Funktionsweise: Eine in den Rachen reichende Kanüle verhindert den Verschluss der oberen Atemwege durch den Lufttransport direkt in die Luftröhre.
Meinung der Experten: Wirksamkeit zweifelhaft, für Hartgesottene.

 

Anti- Schnarch-Kissen
Funktionsweise: Rückenlageverhinderer. Das Nackenstützkissen mit Kopf- Seiten- Roller sorgt für das Schlafen auf der Seite.
Meinung der Experten: Wirksamkeit ist nicht ausreichend bewiesen.

 

Anti-Schnarchband, Kinnbinde
Funktionsweise: Ein am Hinterkopf befestigtes Baumwollband hilft, den Mund geschlossen zu halten.
Meinung der Experten: Wirksamkeit zweifelhaft. Kann aber eine ideale Ergänzung zum NMS-Clip sein, wenn eine
Muskelschwäche vorliegt.

 

Informationen
Herstellung und Vertrieb

AJMD K.K.

4-7 Chuo-ku Nihonbashi HIsamatsucho

103-0005 Tokyo Japan

www.ajmd-medical.com

www.nms-clip.de

www.nms-clip.eu

Patent
10 2010 024 825.8-51
European design protection
00 12 22 392

Effektivität

Prüfbericht

Klinischer Test 

NMS-Clip Online Handel

Dreikönigstr. 18

79102 Freiburg

support@n-m-s-clip.de

​Tel.: 0173 79 83396

 

Deutschland Vertrieb
Social Networks